Kurzbiographie

Aktuell

  • Projektleiter im Forschungsprojekt "Transnationale Resilienzstrategien. Tschechische Arbeitsmigration und regionale Wirtschaftsförderung in Ostbayern nach Covid-19" (Zum Projekt) – seit 07.2020
  • Projektkoordinator im Forschungsprojekt "Management of Crossborder Rurality | Bavaria Bohemia 1990 2020" (Zum Projekt) – seit 08.2019
  • Assoziiertes Mitglied am Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung - Institut der Leibniz-Gemeinschaft in Marburg – seit 10.2018
  • Doktorand im Fach Historische Geographie (Dr. phil.) an der Bamberg Graduate School of Historical Studies unter der Betreuung von Prof. Dr. Andreas Dix und Prof. Dr. Haik Thomas Porada. Aktueller Arbeitstitel: "Raumpolitik in der Weimarer Republik. Die Tschechoslowakei und der Peripherie-Diskurs in der Bayerischen Ostmark" – seit 05.2018
  • Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Wissenschaftsmanagement an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg an der Professur für Historische Geographie (Prof. Dr. Andreas Dix) – seit 04.2018

Vergangen

  • Gastwissenschaftler an der Karls-Universität Prag am Zentrum für kulturgeographische und historisch-geographische Forschung (Centrum pro výzkum v kulturní a historické geografii) – 01.2020-03.2020
  • Gastwissenschaftler am Collegium Carolinum in München – 07.2019-09.2019
  • Studentische Hilfskraft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg am Lehrstuhl für Kulturgeographie (Prof. Dr. Marc Redepenning) und an der Professur für Historische Geographie (Prof. Dr. Andreas Dix) – 06.2016-03.2018
  • Studentische Hilfskraft an der Universität Passau am Lehrstuhl für Südostasienkunde I (Prof. Dr. Tilman Schiel), am Lehrstuhl für Vergleichende Entwicklungs- und Kulturforschung - Südostasien (Prof. Dr. Martina Padmanabhan) und Tutor am Lehrstuhl für Soziologie (Dr. Thorsten Benkel) – 09.2012-03.2016
  • Studium der Staatswissenschaften an der Universität Passau (B.A.) und der Sozial- und Bevölkerungsgeographie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (M.A.) – 05.2011-03.2018